PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Theorie und Anwendung der impulsbasierten Dynamiksimulation

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

39,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 40051
  • 9783863760588
  • <span class="modal_lexicon"><a href="/lexikon-bayer-dr.-daniel/">Daniel Bayer</a></span>
Interaktive Dynamiksimulationen sind ein wichtiger Bestandteil vieler Anwendungen der virtuellen... mehr
Produktinformationen "Theorie und Anwendung der impulsbasierten Dynamiksimulation"
Interaktive Dynamiksimulationen sind ein wichtiger Bestandteil vieler Anwendungen der virtuellen Realität. Die impulsbasierte Dynamiksimulation ist ein vergleichsweise junges Verfahren zur Berechnung solcher Simulationen. In dieser Arbeit wird dieses Verfahren erstmals umfassend theoretisch untersucht und seine Korrektheit gezeigt. Daneben werden wesentliche praktische Aspekte des Verfahrens und der interaktiven mechanischen Mehrkörpersimulation im Allgemeinen diskutiert.
Fachbereich: Elektro- & Informationstechnik
Titel A Legal Codex Untertitel Theorie und Anwendung der... mehr
Titel
A Legal Codex
Untertitel
Theorie und Anwendung der impulsbasierten Dynamiksimulation
Autoren
Daniel Bayer
Erschienen 1. Aufl. 06.12.2013
Fachbereich Elektro- & Informationstechnik
Kategorie Dissertation
Maße 21,0 x 14,8 cm (DIN A5)
Sprache Deutsch
Einband Softcover (Paperback)
Umfang 198 Seiten
ISBN 13 978-386376-058-8
Preis 39,90 Eur[D] / 44,90 Eur[A] / 55,10 CHF / 60,10 USD
Zustand Neu (eingeschweißt in Folie)
Keywords
impulsbasierte Dynamiksimulation, Dynamiksimulation, interaktive Simulation, Lagrange Faktoren, LFM, IBDS, differential algebraische Gleichungssysteme, Starrkörper Simulation, Textil Simulation, Mechanik Simulation, Korrektheit der impulsbasierten Dynaiksimulation.
Daniel Bayer, geboren 1978 in Karlsruhe, hat 2007 sein Studium der Informatik an der... mehr

Daniel Bayer, geboren 1978 in Karlsruhe, hat 2007 sein Studium der Informatik an der Universität Karlsruhe mit Diplom abgeschlossen. Von 2009 bis 2013 war er zunächst am Institut für Betriebs-und Dialogsysteme des KIT und später an der Graduiertenschule Computational Engineering der TU Darmstadt als wissenschaftlicher Mitarbeiter beschäftigt.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Theorie und Anwendung der impulsbasierten Dynamiksimulation"
Bewertung schreiben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Fragen 0
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr

Frage Stellen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Beantwortete Fragen

Keine Fragen vorhanden
Frage stellen