A B C D E G H J K L M O P R S T U V W Y Z

Schüder, Stefan

Der Autor Stefan Schüder, geboren 1981, hat von 2002 bis 2007 an der Georg-August-Universität Göttingen Volkswirtschaftslehre studiert. Im Anschluss arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Göttinger Lehrstuhl für Internationale und Monetäre Ökonomik. In seiner Forschung konzentrierte er sich auf die makroökonomische Analyse geldpolitischer Zentralbankeingriffe und beendete im Juni 2012 erfolgreich seine Promotion an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Göttingen.

Zielkonflikte in der Geldpolitik
Zielkonflikte in der Geldpolitik
Zentralbanken besitzen in Volkswirtschaften eine wesentliche Stellung, da sie mit geldpolitischen Entscheidungen Einfluss auf fundamentale volkswirtschaftliche Größen wie Preisniveau, Zinssätze und Wechselkurse nehmen. Aufgrund der...
44,90 € *